FLOWLEZ
Floater - Acoustics (2004)
Lied

Out Of Sight

Album
Musiker
Genres
Sprache
Jahr


Hör dir das Lied an Floater - Out Of Sight online


  • Floater - Out Of Sight


Liedtext Floater - Out Of Sight


Looking back across the years
On a million unshed tears
How could I have held them all

Oh the price that I have paid
For all the love I never made
Someone wrote upon the wall
"How mighty is my pen
If this is everywhere it's been."
Yes the wine's delicious
But I'm needing something stronger.
I'm growing suspicious
That I won't be here much longer.
And it feels like I'm goin' down again
Feels like I lost my only friend.

Crawling home from some saloon
And all my strings are out of tune.
No one's around to break my fall.
No attempt was ever made
And so I slowly decay.
Just have a little faith in me that's all.

Oh how mighty am I then
If this is everywhere I've been.
As the day-light broke I cast no shadow on the wall
I will desintigrate until there's nothing left at all.
And it feels like I'm goin' down again.
Feels like I lost my only friend.

And I never thought I'd see the day
My heroes all became psychotics.
My drugs are all expensive exotics.
Now my blood is thick with antibiotics.
So I toss the coin to fate, it's only right.
And I take no blame so I can sleep so tight.
You know that out of mind is also out of sight.

As the day-light broke I cast no shadow on the wall.
I pass the closed apartment doors
And rows along the halls.
And it feels like I'm goin' down again.
Feels like I lost my only friend.

Liedübersetzung Floater - Out Of Sight ins Deutsche


Rückblick auf die Jahre
Auf eine Million unvergossene Tränen
Wie hätte ich sie alle halten können?
Oh der Preis, den ich bezahlt habe
Trotz all der Liebe, die ich nie gemacht habe Jemand schrieb an die Wand
"Wie mächtig ist mein Stift? Wenn das überall ist, ist es gewesen. "
Ja, der Wein ist köstlich Aber ich brauche etwas Stärkeres.
Ich werde misstrauisch
Dass ich nicht mehr lange hier sein werde.
Und es fühlt sich an, als würde ich wieder runter gehen Es fühlt sich an, als hätte ich meinen einzigen Freund verloren.

Von einem Salon nach Hause kriechen
Und alle meine Saiten sind verstimmt.
Niemand ist da, um meinen Sturz zu brechen.
Es wurde nie ein Versuch unternommen Und so verfalle ich langsam.
Hab einfach ein bisschen Vertrauen in mich, das ist alles.

Oh wie mächtig bin ich dann
Wenn das überall ist, war ich.
Als das Tageslicht brach, warf ich keinen Schatten an die Wand Ich werde auswandern, bis überhaupt nichts mehr übrig ist.
Und es fühlt sich an, als würde ich wieder runter gehen.
Es fühlt sich an, als hätte ich meinen einzigen Freund verloren.

Und ich hätte nie gedacht, dass ich den Tag sehen würde Meine Helden wurden alle Psychotiker.
Meine Drogen sind alle teure Exoten.
Jetzt ist mein Blut voller Antibiotika.
Also werfe ich die Münze dem Schicksal zu, es ist nur richtig.
Und ich nehme keine Schuld auf mich, damit ich so gut schlafen kann.
Sie wissen, dass außer Verstand auch außer Sicht ist.

Als das Tageslicht brach, warf ich keinen Schatten an die Wand.
Ich komme an den geschlossenen Wohnungstüren vorbei Und Reihen entlang der Hallen.
Und es fühlt sich an, als würde ich wieder runter gehen.
Es fühlt sich an, als hätte ich meinen einzigen Freund verloren.


Musikvideoclip Floater - Out Of Sight Online schauen



  • Floater - Out Of Sight

Beliebte Lieder Floater